top of page

Unsere Geschichte

tekst: Rustiekkamperen.com

Wir haben schon lange davon geträumt, einen Campingplatz zu haben. Wir haben sogar ein Praktikum in Frankreich auf einem Campingplatz gemacht, um zu sehen, ob es uns gefällt. Zum Glück hat das gut geklappt! Es stellte sich jedoch heraus, dass Frankreich etwas zu weit entfernt war. Warum also nicht ein schöner, rustikaler Campingplatz in unseren Niederlanden?

 

Dieser wurde an einem der nördlichsten Orte unseres Landes gefunden, mitten in der Getreiderepublik im Weiler Kostverloren in der Nähe von Finsterwolde. Nahe der deutschen Grenze, nah am Dollart, mitten in den Feldern... Ein idealer Ort für einen kleinen rustikalen Campingplatz. Hier stand ein kleines rustikales Unternehmen zum Verkauf, das den Bedingungen entsprach! Die alte Bäckerei des Dorfes. Mini-Camping und B&B Kostverloren 11!

Unsere Karrieren im Westen des Landes wurden daher abgebrochen und unsere erste Staffel wurde 2018 gedreht. Es gibt kein Bedauern, denn das neue Leben in dieser ländlichen und ruhigen Gegend läuft gut und die ersten zufriedenen Gäste haben sich verabschiedet.

 

Es gibt Platz für sechs Campingausrüstungen und Sie können gemütlich auf einer üppigen Rasenfläche umgeben von Bäumen stehen. Ein toller Ausgangspunkt für einen Besuch in dieser besonderen Ecke unseres Landes.

 

Mark, Sharon und Pien

New Project.png
graan-23240.gif
Kostverloren

Kostverloren ist eine Region mit einer bewohnten Geschichte von etwa 200 Jahren. Ein Wohngebiet für Menschen, die von der Saisonarbeit bei Großbauern und einem eigenen Kleinbetrieb lebten. Bis 1960 gab es auf Kostverloren etwa 25 Häuser, derzeit 9 mit der Postanschrift Kostverloren, darunter die Nummer 11. Früher „bakker Boektje“.

Was einst die Bäckerei mit angeschlossenem Stall für Pferde und Kühe war, ist heute ein Gemeinschaftsraum (das Hinterhaus) mit Holzofen und Bar. Darüber befinden sich zwei Gästezimmer mit eigenem Eingang und Sanitäranlagen.

Was früher Gemüsegärten auf den angrenzenden Grundstücken waren, ist heute ein Garten mit Terrasse und Campingmöglichkeiten. Auf dem Gelände gibt es eine Schlafhütte, Sanitäranlagen auf Rädern und ein Ferienhaus mit eigener Sanitäranlage und Küche. Für Gruppen von bis zu 10 Personen können wir voll ausgestattete Schlafgelegenheiten anbieten. Frühstück und Mahlzeiten nach Absprache.

“A wonderful spot for a stay in a small campervan. We loved being in an orchard and being visited by the chickens. It was well worth hiring the electric bikes to visit the seal watching point. very quite, very restful."

 

J. Holt

 

“Beste Mark,

 

We hebben echt een heerlijke tijd gehad hier! De jongens

willen nog lang niet weg. Bedankt voor de gastvrijheid,

lekkere eten en goede tips.

 

Take, Bink, Binh & Ruurd

bottom of page